Denkwerk baut Konzeption aus

Montag, 11. Juni 2007

Boris Weinrich ist beim Kölner Internetdienstleister Denkwerk eingestiegen. Der 36-Jährige Usability- und Analyse-Spezialist übernimmt die Verantwortung für namhafte Kunden und berichtet direkt an Sandra Griffel, Leiterin Kreation bei Denkwerk. Der Usability- und Analyse-Spezialist arbeitete zuvor bei Greenpower in Kerkrade, bei Adcore in Düsseldorf und als Lehrgangsleiter bei der DEKRA-Akademie.

Denkwerk arbeitet mit insgesamt 120 Mitarbeiter für namhafte Kunden wie Condor, Germanwings, Nokia sowie Pfeifer & Langen. Im Geschäftsjahr 2006/2007 erzielte die Agentur einen Gesamtumsatz von rund 10,2 Millionen Euro. si
Meist gelesen
stats