Delle Krause wird ins weltweite Kreativ-Board von O&M berufen

Mittwoch, 23. Juli 2003

Delle Krause, Kreativchef bei Ogilvy & Mather Frankfurt, wurde als erster Deutscher ins weltweite Kreativ-Board der Agenturgruppe berufen. In diesem Gremium kümmern sich 13 Kreative um die globale Performance der Agentur. Die Ernennung sei nur konsequent, begründet O&M. Denn Delle Krause sei maßgeblich für den kreativen Erfolg der Agentur verantwortlich, die seit mehr als zehn Jahren zur kreativen Spitze in Deutschland zählt. Krause startete seine Karriere bei O&M 1978 als Juniortexter. Seit 1988 ist er Geschäftsführer und Kreativchef bei O&M Frankfurt. Seit fast drei Jahren ist er zudem Mitglied im europäischen Creative Council der Agenturgruppe. sib
Meist gelesen
stats