Dell mit täglich 30 Millionen Dollar Web-Umsatz

Donnerstag, 19. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Michael Dell Umsatzzuwachs Dell


Die Dell Computer Corporation erreichte im zweiten Quartal 2000 (zum 30. Juli 1999) weltweit einen Umsatzzuwachs um 42 Prozent auf 6,1 Milliarden Dollar. Der Gewinn beläuft sich auf 507 Millionen Dollar (1. Quartal: 434 Millionen Dollar). Besonders erfreulich entwickelt sich der Verkauf via Internet. Im Juli erwirtschaftete Dell bei den Web-Sales erstmals 30 Millionen Dollar am Tag. Nach Angaben des Unternehmens macht das fast 40 Prozent des Gesamtumsatzes aus. Auf das gesamte Jahr gerechnet ergibt sich daraus ein Online-Umsatz von insgesamt 11 Milliarden Dollar. "Wir konnten die Zahl der verkauften Einheiten im US-Consumer-Markt in diesem Quartal um mehr als 100 Prozent steigern, und die Hälfte davon wurde online über dell.com erzielt", sagt Dell-Chef Michael Dell. Mit der Einführung von neuen Web-Services will er die direkte und langfristige Geschäftsbeziehung mit Privatkunden weiter ausbauen. Dazu zählen unter anderem der Internet-Zugang DellNet und die Website DellAuction.com, auf der Kunden PCs kaufen und verkaufen sowie Zubehör zu Marktpreisen erwerben können.
Meist gelesen
stats