Deka Bank ernennt neuen Kommunikationschef

Freitag, 22. April 2005

Nach knapp drei Monaten als Bereichsleiter Kommunikation bei der Deka Bank in Frankfurt wird Thomas Luber von Manfred Klein abgelöst. Klein wird sich als neuer Kommunikationschef der Investmentbank verstärkt um den Ausbau der Verbundkommunikation zu den Sparkassen und Landesbanken kümmern. Der 62-Jährige war zuletzt als selbständiger Kommunikationsberater tätig. Davor hat er das Konzernmarketing bei der Bayerischen Landesbank in München geleitet. Luber, 47, übernimmt zukünftig andere Aufgaben im Deka-Bank-Konzern. kj
Meist gelesen
stats