Deepblue Networks baut Zusammenarbeit mit Reemtsma aus

Donnerstag, 02. März 2006

Die Hamburger Agentur Deepblue Networks hat den Pitch um die Online-Auftritte der Reemtsma-Marken West, JPS und Davidoff gewonnen. Die Agentur kümmert sich bereits seit fünf Jahren um die Online-Betreuung der Marke West in sechs Ländern. Desweiteren sind die Hamburger als Leadagentur für die weltweite klassische Kommunikation sowie seit 2005 auch für den Internet-Auftritt des Unternehmens Reemtsma verantwortlich. Mit JPS und Davidoff erweitern sie ihre Zusammenarbeit mit dem Unternehmen. Es ist "eine schöne Bestätigung unserer Arbeit", vermeldet Oliver Czok, Vorstand Digital Solutions bei Deepblue Networks. bu
Meist gelesen
stats