Deepblue Networks baut Portal für Otto auf

Dienstag, 29. September 2009
Otto erweitert E-Commerce-Angebot
Otto erweitert E-Commerce-Angebot

Der Hamburger Versandhändler Otto hat den Agenturpartner Deepblue Networks mit dem Aufbau eines neuen Online-Shopping-Angebots beauftragt. Bei dem Projekt handelt es sich um das Portal zum Spezialkatalog Mea. Der vierteljährlich erscheinende Katalog wurde 2007 erstmals herausgegeben und richtet sich an Frauen zwischen 38 und 58 Jahren. Deepblue Networks in Hamburg soll ein Konzept entwickeln, das die Marke Mea emotional auflädt und die Zielgruppe bindet. Dabei will der Kunde vor allem auf Beratung setzen. Geplant sind Tools wie eine interaktive Stylingberatung für unterschiedliche Figur- und Farbtypen.

Darüber hinaus sollen spezielle Einstiege wie Shoppen nach Farbe, Trend oder Anlass die Userinnen an das Produktsortiment heranführen. Neben Otto gehören Unternehmen wie Burger King, Swatch, Tui, Vodafone, West und Xing zu den Kunden von Deepblue Networks. jf 
Meist gelesen
stats