David Ferguson neuer Vorstand bei TV-Loonland

Mittwoch, 20. März 2002

David Ferguson wird neues Vorstandsmitglied bei TV-Loonland. Der 42-Jährige übernimmt als Chief Operating Officer und President Core Activities vom Standort London aus neben der Koordination des operativen Geschäfts auch die Gesamtverantwortung für das Programmgeschäft der TV-Loonland-Gruppe.

Ferguson berichtet direkt an Peter Völkle, den Vorstandsvorsitzenden und Gründer von TV-Loonland. Das Unternehmen ist als Produzent, Rechtehändler, Internet- und Home-Entertainment-Anbieter auf dem Gebiet des Kinder- und Jugendentertainments tätig.
Meist gelesen
stats