Das sind die 200 einflussreichsten politischen Twitterer der Welt

Mittwoch, 25. April 2012
Regierungssprecher Steffen Seibert landet im deutschen Twitter-Ranking unter den Top 10
Regierungssprecher Steffen Seibert landet im deutschen Twitter-Ranking unter den Top 10

Was haben Barack Obama, Regierungssprecher Steffen Seibert und der südafrikanische Präsident Jacob Zuma gemeinsam? Sie gehören in ihren Ländern zu den einflussreichsten Twitter-Usern. Die PR-Agentur Burson-Marsteller hat in der Studie "G20 Influencers" untersucht, welche politischen Akteure das größte Gewicht als Meinungsmacher bei dem Kurznachrichtendienst haben. So mancher Name überrascht. In Deutschland wird die Riege der Top-Twitterer von politischen Persönlichkeiten dominiert, die sonst eher in der zweiten Reihe sitzen: Peter Altmaier (CDU), SPD-Netzpolitiker Björn Böhning sowie Volker Beck und Konstantin von Notz von den Grünen. Fast schon standesgemäß hat es mit Sebastian Nerz auch ein Vertreter der Piratenpartei in die Top 10 geschafft. Zu dieser gehören außerdem die Politikerinnen Dorothee Bär (CSU) und Kristina Schröder (CDU) sowie Netzpolitik-Blogger Markus Beckedahl und der stellvertretende Chefredakteur der Welt-Gruppe Frank Schmiechen.

Karl-Heinz heuser leitet Burson-Marsteller in Deutschland
Karl-Heinz heuser leitet Burson-Marsteller in Deutschland
"Gerade in Deutschland sind nicht nur internetaffine Menschen wie Blogger oder Vertreter der Piratenpartei unter den einflussreichsten Nutzern", sagt Karl-Heinz Heuser, CEO von Burson-Marsteller Deutschland. "Die deutsche Top 10 repräsentiert das gesamte Spektrum der politischen Landschaft, von der Bundesfamilienministerin bis zum Journalisten. Twitter ist eine relevante Plattform für die breite politische Diskussion geworden."

Die Ergebnisse hat Burson-Marsteller nach Ländern gegliedert unter g20influencers.com aufgelistet. Gemessen am so genannten Klout-Wert, der den Einfluss eines Users anhand seiner Online-Aktivitäten bemisst, kommen die amerikanischen Polit-Twitterer mit durchschnittlich 2,3 Millionen Followern auf die höchsten Werte. Zu den einflussreichsten Twitter-Usern in den Staaten gehören Präsident Barack Obama, sein Herausforderer im Präsidentschaftswahlkampf Mitt Romney, der New Yorker Bürgermeister Michael Bloomberg sowie Milliardär und IT-Riese Bill Gates.

Deutsche Polit-Twitterer haben im Schnitt 31.000 Follower
Deutsche Polit-Twitterer haben im Schnitt 31.000 Follower
Für die Studie analysierte Burson-Marsteller die Twitter-Präsenzen von knapp 1000 Usern in 26 Ländern. Die Erhebung umfasst einflussreiche politische Twitterer aller Mitglieder der G20, der Gruppe der weltweit führenden Industrie- und Schwellenländer. Die Studie zeigt, welcher Nutzer mit seinen Tweets die meisten Menschen erreicht und die meisten Reaktionen hervorruft. Die Statusmeldungen der 200 einflußreichsten twitternden Politiker, Journalisten, Blogger und weiterer politisch aktiver Nutzer wurdn innerhalb von 90 Tagen im Schnitt 56.885 Mal geteilt.

"Immer mehr Wähler informieren sich über solche Kanäle und streben dort einen Dialog an", so Heuser. "Bis vor kurzem mussten politische Entscheider noch nicht in sozialen Netzwerken aktiv sein. Das hat sich jetzt grundlegend geändert."  ire

Die komplette Top 200 der weltweit einflußreichsten Twitterer finden Sie unter g20influencers.org

Meist gelesen
stats