Das Leben ist ein Hit: Ricola macht Facebook-User zu Bühnenstars

Dienstag, 30. Oktober 2012
User können ihren eigenen Ricola-Song kreieren
User können ihren eigenen Ricola-Song kreieren

"Wer hat's erfunden? - Ri-co-la!" Der melodische Markenname des Schweizer Kräuterzuckerherstellers ist bereits tief in den Köpfen der Verbraucher verankert. Deshalb möchte das Unternehmen den bekannten Ricola-Ruf jetzt auch für seine Werbung in den sozialen Medien nutzen. In der aktuellen Digitalkampagne mit dem Motto "Your Life is a Hit!" greift Ricola den berühmten Claim auf und verwandelt Facebook-User in Bühnenstars. Nutzer können mit Hilfe ihrer Profilinformationen ihren persönlichen Ricola-Song kreieren, wobei Alter, Geburtsort und Freunde bestimmen, ob die Jingle-Animation mit Funkmusik oder vom Klang eines Alphorns unterlegt ist. Mit der digitalen Kampagne, die von der Agentur Webguerillas in München entwickelt wurde, möchte das Unternehmen seine Marketingstrategie in den sozialen Medien weiter ausbauen.

Die Social-Media-Aktion soll den direkten Dialog mit den Verbrauchern herstellen und neben der klassischen Above-the-line-Werbung das neue digitale Kommunikationsfeld erweitern. "Wir möchten dem User mit den Animationen einen spielerischen Zugang zu unserer Marke bieten und ihm zugleich die Möglichkeit eröffnen, sich in unserem Markenzeichen wiederzufinden", sagt Janine Gauch, Social-Media-Managerin bei Ricola. Das Unternehmen erhofft sich von den Videos eine schnelle Verbreitung der Kampagne, denn man kann die Songs downloaden, teilen und jederzeit erneut abspielen. hor
Meist gelesen
stats