Das Goldene Vlies wirbt für Online-Anzeigen-Portale

Dienstag, 11. Oktober 2005
Themenseiten zu diesem Artikel:

Vlies Georg von Holtzbrinck WAZ Mediengruppe Deutschland


Mit einer umfangreichen B-to-B-Kampagne der Münchner Agentur Das Goldene Vlies macht ISA auf seine Anzeigen-Portale im Internet aufmerksam.Das Unternehmen ist eine gemeinsame Gründung der Verlagsgruppen Georg von Holtzbrinck, Dr. Ippen und WAZ Mediengruppe. Sie betreibt neben den Portalen Immowelt.de, Stellenanzeigen.de und Autoanzeigen.de - für die Mitte Oktober eine Printkampagne in allen angeschlossenen Zeitungen startet - Motoso.de, DzF.de und Markt.de. Als Dienstleister verknüpft ISA die stark wachsenden Online-Rubrikenmärkte mit den etablierten Kleinanzeigenangeboten regionaler Tageszeitungen. Inzwischen nutzen in Deutschland mehr als 40 Titel mit ihren Internet-Auftritten den Service von ISA.

Neben der B-to-B-Kampagne wurde Das Goldene Vlies mit der Gestaltung eines Internetauftritts für ISA beauftragt. Darunter sollen künftig das Firmenprofil und das ISA-Angebotinsbesondere für Presse und Verlage in den Vordergrund gerückt werden. si

Meist gelesen
stats