Daniel Keller wird Chief Information Officer von Axel Springer

Dienstag, 18. September 2012
Daniel Keller
Daniel Keller
Themenseiten zu diesem Artikel:

Daniel Keller Axel Springer Microsoft


Daniel Keller wird ab November neuer Chief Information Officer von Axel Springer. Als Leiter von Axel Springer Media Systems verantwortet der 40-Jährige neben dem internen Technologiedienstleister auch den Bereich Corporate IT des Berliner Medienkonzerns. Keller folgt auf Jens Güthoff, der das Unternehmen Ende September auf eigenen Wunsch verlässt. Keller kommt vom Performance Advertising Netzwerk Zanox, wo er seit 2010 Chief Technology Officer war. Zuvor war er General Manager im Engineering bei Microsoft und Geschäftsführer der Vergleichs- und Bewertungs-Community Ciao. In seiner neuen Funktion bei Axel Springer soll Keller die IT-Struktur des Unternehmens weiter auf die digitale Wachstumsstrategie des Unternehmens ausrichten. dh
Meist gelesen
stats