Daniel Hartwich moderiert "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus"

Mittwoch, 24. Oktober 2012
Daniel Hartwich folgt bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" auf Dirk Bach
Daniel Hartwich folgt bei "Ich bin ein Star - holt mich hier raus" auf Dirk Bach


Nachdem überraschenden Tod von Dirk Bach war zunächst unklar, ob und wie es mit der RTL-Dschungelshow "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" weitergehen würde. Nun steht fest: RTL schickt auch 2013 wieder Stars in den Dschungel. Im kommenden Januar wird sich Daniel Hartwich gemeinsam mit Sonja Zietlow in den australischen Urwald schlagen. Der 34-Jährige hat bereits Dschungelcamp-Erfahrung: 2009 moderierte Hartwich die "Ich bin ein Star"-Wochenend-Shows. "Ich war von Beginn an großer Fan dieser Show", bekennt Hartwich. "Und habe mich sehr darauf gefreut, auch bei Staffel 7 auf meinem Sofa zu sitzen und laut über Sonja und Dirk zu lachen. Der mehr als traurige Tod von Dirk Bach lässt dies leider nicht zu. RTL bat mich, die Moderation zu übernehmen, was mich natürlich ehrt."

Für Markus Küttner, RTL-Bereichsleiter Comedy & Real Life ist Hartwich der "Wunschkandidat" für die Nachfolge des verstorbenen Dirk Bach. Er habe als Moderator von "Let's Dance" und "Das Supertalent" bewiesen, "dass er in sehr großen Schuhen laufen kann". 

Auch Sonja Zietlow freut sich auf ihren neuen Kollegen: "Daniel Hartwich hat bereits bewiesen, dass er dschungeltauglich, baumhausgeeignet und hängebrückenfest ist. Jetzt darf er beweisen, ob er auch noch mit Schlafmangel, Nachtarbeit und mir klar kommt. Ich freu mich drauf!" Die neue Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" wird im Januar 2013 ausgestrahlt. Ab sofort darf wieder spekuliert werden, welche Promis um den Titel "Dschungelkönig 2013 kämpfen werden. dh
Meist gelesen
stats