Damien Healy wird internationaler Technologie-Chef von Xaxis

Donnerstag, 30. August 2012
Damien Healy startet bei Xaxis EMEA
Damien Healy startet bei Xaxis EMEA

Damien Healy leitet bei Xaxis ab sofort die Bereiche Technologie und Produkte in Europa, dem Nahen und Mittleren Osten sowie in Afrika. In dieser EMEA-Region ist die auf Audience-Buying spezialisierte Agentur in zehn Ländern vertreten, deren Produkt- und Technologieentwicklungen Healy von dem Londoner Xaxis-Büro aus steuern und verantworten wird. Vor seinem Wechsel zu der WPP-Tochter war Healy Gruppenleiter Technologie bei der französischen Havas-Gruppe tätig, wo er deren Data- und Technologiestrategien entwickelt hat. Er leitete außerdem die britische Niederlassung von Facilitate Digital, bevor sie von Microsoft übernommen wurde. "Damien verfügt über einen äußerst starken Hintergrund im Bereich der Entwicklung und Optimierung von Datenbank- und Business Intelligence-Systemen", sagt der weltweite Xaxis-Bos Brian Lesser. Er führt Xaxis seit dem internationalen Launch im vergangenen Jahr. Mittlerweile ist die auf den Einkauf von digitalen Zielgruppen in großem Stil spezialisierte Agentur in 16 Ländern präsent. Bis 2013 soll es weltweit 25 Büros der Spezialagentur geben. Xaxis ist eine Schwesterfirma der vier Medianetworks Maxus, MEC, Mediacom und Mindshare, die der Mutterkonzern WPP unter dem Dach der Group M zusammenfasst. ejej
Meist gelesen
stats