Daimler-Chrysler relauncht globalen Internetauftritt von Mercedes-Benz

Donnerstag, 06. Juli 2006

Der Stuttgarter Autobauer Daimler-Chrysler verpasst seiner Marke Mercedes-Benz im Internet ein neues Gesicht. Der rundum überarbeitete internationale Web-Auftritt www.mercedes-benz.com bereits Ende dieser Woche freigeschaltet. Mit der von Scholz & Volkmer in Wiesbaden entwickelten Web-Präsenz betritt der Konzern Neuland. Neben den üblichen Informationen zu länderspezifischen Produkten bietet die Website nun erstmals einen eigenen Bereich für die Markenwelt Mercedes-Benz. Diese eindeutige optische und inhaltliche Trennung von Markenwelt und Produktinhalten zielt insbesondere auf eine Erhöhung der Nutzerfreundlichkeit ab. So soll die klarere Struktur dazu beitragen, dass Kunden und Interessenten die gewünschten Informationen schneller finden als bislang. "Hiervon erwarten wir weiter steigende Zugriffszahlen, eine längere Verweildauer und damit qualitativ noch höherwertige Kontakte", sagt Lothar Korn, Leiter Global Advertising Mercedes-Benz Pkw.

Von dem Launch der in englischer und deutscher Sprache verfügbaren Online-Markenwelt verspricht sich der Autobauer zudem eine stärkere Bindung der Surfer an die Marke Mercedes-Benz. "Mit dem neuen, stark audiovisuell geprägten Angebot können wir einzelne Markenthemen multimedial vertiefen", sagt Korn. Ziel sei es, die Faszination der Premiummarke noch intensiver erlebbar zu machen. mas



Mehr dazu in der aktuellen HORIZONT-Ausgabe 27/2006 vom heutigen Donnerstag

Meist gelesen
stats