DSR übernimmt die Süddeutsche Plaktierung

Montag, 23. März 1998

Der Konzentrationsprozeß in der Plakatbranche setzt sich fort. Jetzt hat der Marktführer, dieDeutsche Städte-Reklame (DSR) in Frankfurt, sämtliche Anteile der Süddeutsche Plakatierung A. Bartholomä KG in Stuttgart von den Eigentümern Wolf und Stephan Bartholomä erworben. Die DSR wird die Firma unter dem alten Namen weiterführen. Durch den Zukauf kommen zu dem bestehenden Werbeträgerangebot der DSR rund 5500 Großflächen, Ganzsäulen, Citylight-Poster und Allgemeinstellen in Nielsen IIIb hinzu.
Meist gelesen
stats