DMMV erarbeitet Vorgaben für Bannerschaltung

Mittwoch, 13. Oktober 1999

In der Diskussion um Fehlplazierung von Bannern im Internet tritt der Deutsche Multimedia Verband (DMMV) für Vorgaben zur technischen Lösung gegen das Kopieren von Bannern und zur eindeutigen Zuordnung der Werbeumfelder von Bannern ein. Dafür erarbeitet der Arbeitskreis des DMMV derzeit mehrere Vorgaben. Um für den Markt tragbare Ergebnisse anbieten zu können, wird der Verband ein Forum unter Beteiligung aller relevanten Marktpartner einberufen. Anlass: Ende September waren Werbebanner von VW, der Postbank und der Deutschen Bank 24 im Umfeld kinderpornographischer Websites aufgetaucht.
Meist gelesen
stats