DMMV: Online-Werbung holt 2005 Plakatwerbung ein

Donnerstag, 31. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Plakatwerbung Multimedia Gattung Verband Gesamtwerbemarkt


Laut einer Prognose des Deutschen Multimedia Verbands (DMMV) kann Online-Werbung als einzige Gattung in diesem Jahr deutlich zulegen. Bis 2005 soll Online-Werbung sogar mit den Ausgaben für Plakatwerbung gleichziehen, deren Wert dann bei 3 Prozent des Gesamtwerbemarkts liegen soll.

Die Zahlen stützen sich auf die positive Entwicklung der letzten Zeit. So verbuchte die Online-Werbung allein im 1. Halbjahr 2003 zweistellige Wachstumsraten in Höhe von 19,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und hatte damit einen Anteil von 1,5 Prozent am Gesamtmarkt. Da auch die Umsätze des Gesamtwerbemarktes in den letzten Monaten wieder gestiegen sind, rechnen die Experten mit positiven Impulsen für den Online-Markt und einer durchschnittlichen Steigerung zwischen 15 und 20 Prozent. kj

Meist gelesen
stats