DMAX bringt Duftserie für Männer auf den Markt

Dienstag, 14. April 2009
Holzig mit einem Schuss Motoröl: Der Duft von DMAX
Holzig mit einem Schuss Motoröl: Der Duft von DMAX

Der Männersender DMAX von Discovery Communications bringt ein eigenes Parfum auf den Markt. Der Duft mit dem Namen 15W40 kann ab Mai über die Website des Senders bestellt werden. Der Idee zum eigenen Duft, mit dem DMAX seine Brand Extension weiter vorantreiben will, ging die repräsentative Studie "Männer und die Welt der Düfte" voraus. "Wir sind die ersten, die sich so intensiv mit dem Thema ‚Mann und Duft' auseinander gesetzt haben" erklärt Magnus Kastner, Geschäftsführer Discovery Networks Deutschland: "Dabei sind Männer-Düfte ein riesengroßer Markt. Fast alle Männer benutzen heutzutage After Shave, Eau de Toilette oder Deo, und die meisten Hersteller setzen bei ihren Werbebotschaften zunehmend auf das Medium Fernsehen. Grund genug für uns, sich der Duftwelt des Mannes wissenschaftlich zu nähern."

"Die Entwicklung unseres Parfums 15W40 war für uns die logische Konsequenz der DMAX Duftstudie", so Kastner. Mit DMAX verbinden die Befragten übrigens die Duftnote "holzig", die laut Studie mit selbstbewussten, individuellen, wettbewerbsorientierten und erfolgreichen Männern assoziiert wird.

Der DMAX-Duft 15W40 wird zum Start mit einer eigenen Kampagne on Air und online beworben. Der Name leitet sich von der Kennzeichnung ab, mit der die Viskosität von Motoröl angegeben wird. dh
Meist gelesen
stats