DM optimimiert ins neue Jahrtausend

Freitag, 17. Dezember 1999

Ab Ausgabe 1/2000 will die Wirtschaftszeitschrift "DM" aus der Verlagsgruppe Handelsblatt mit dem neuen Untertitel "Geld – Wirtschaft – Internet" der wachsenden Bedeutung des World-Wide-Web in der Finanzwelt gerecht werden und sich stärker auf Unternehmen am Neuen Markt konzentrieren. Geld bleibt das zentrale Thema des Heftes, das Geldressort heißt künftig "Money". Das Business-Ressort, das sich vor allem auf Unternehmen am Neuen Markt konzentriert, wird stark erweitert. Zu den Inhalten gehören Karrieretips und Analysen zum Euroland. Um die Auswirkungen von Hightech, Internet und E-Commerce kümmert sich das Internetressort. Zudem will "DM" die Welt von morgen mit Fotografie und Typografie des Grafik-Designers Paul Lussier aufbereiten.
Meist gelesen
stats