DLV startet E-Commerce-Portal

Donnerstag, 12. Februar 2009
-
-

Der Deutsche Landwirtschaftsverlag (DLV) in Hannover hat unter www.landecht.de eine E-Commerce-Plattform online gebracht. Das Portal soll als Marketingplattform für ländliche Erzeuger dienen und richtet sich an die Zielgruppe der so genannten LOHAS, die sich verstärkt für Themen wie Nachhaltigkeit interessiert. Die derzeit rund 300 angebotenen Produkte stammen von Direktvermarktern, Handwerkern udn Dienstleistern aus deutschsprachigen regionen. Landecht.de ergänzt das Portfolio des DLV im Internet: Der Fachverlag, der bislang 35 Print- udn Online-Medien zu Themenfeldern rund um Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landleben publiziert, hat in den vergangenen zwei jahren das titelübergreifende Nachrichtenportal Agrarheute.de gelauncht. Mit Landlive.de folgte als 2. Schritt ein Communityportal, das inzwischen mehr als 10.000 Mitglieder zählt. Betreuende Agentur ist Deep Thought in Frankfurt. ems
Meist gelesen
stats