DIZ München startet Anzeigenkampagne

Mittwoch, 19. Juli 2000

Das Dokumentations- und Informationszentrum München (DIZ) zur Verwertung von Medieninhalten wendet sich mit einer breit angelegten Werbekampagne an seine Zielgruppen in Presse, Werbewirtschaft und Verlagswesen und allgemein Informationssuchende. Die Tochtergesellschaft des Bayerischen Rundfunks und Süddeutschen Verlags beginnt im 2. Halbjahr dieses Jahres mit einer Anzeigenkampagne sowie Broschüren, Mailings und Online-Banners. Neben den Dienstleistungsbereichen SV-Bilderdienste, SZ-Recherchedienstes und SZ-Syndication wird vor allem der Medien-Port, eine Vermarktungs-Plattform für Medieninhalte im Internet, beworben. Die kreative Umsetzung übernimmt die Münchner Agentur Gehring Advertising.
Meist gelesen
stats