DDP erweitert sein Bilderangebot

Dienstag, 23. August 2005

Die Nachrichtenagentur Deutscher Depeschendienst (ddp) übernimmt 75,1 Prozent der Kapitalanteile an der Fotoagentur Colourpress.com aus Dänemark. Mit der Übernahme erweitert ddp sein Bildangebot um die Bereiche Entertainment und Celebrity und verfügt über eigene Vertriebsaktivitäten im Ausland. Colourpress.com verfügt über ein eigenes Fotografennetz in Skandinavien und ist bei der Beschaffung von Entertainment-Bildern weltweit mit Partneragenturen vernetzt. Die seit 2002 bestehende Agentur wird weiterhin eigenständig von den Gründern Helga Waever und Markus Müller geführt. Auch der Vertrieb bleibt unverändert beim deutschen Colourpress.com-Büro in Hamburg. is
Meist gelesen
stats