DDC wählt neuen Vorstand

Freitag, 20. Februar 2009
Der neue Vorstand des Deutschen Designer Clubs
Der neue Vorstand des Deutschen Designer Clubs

Das Neue Literaturhaus Frankfurt bildete den Rahmen für die Vorstandswahlen des Deutschen Designer Clubs. Als Sprecher des sieben Personen umfassenden Gremiums wurde Michael Eibes gewählt. Gregor Ade kümmert sich im Ressort "Regionen" um den bundesweiten Ausbau des DDC. Christian Daul wird für den neuen Vorstandsbereich Industrie, die Kontakte zu Fördermitgliedern und Sponsoren des DDC strukturieren. Niko Gültig ist verantwortlich für Wettbewerbe, wie zum Beispiel der aktuell laufende „Gute Gestaltung 10".  Das Amt des Schatzmeisters übernimmt Oliver Scherdel während Wolf Udo Wagner für die internationale Vernetzung des DDC sorgen wird. Peter Zizka ist im Bereich "Plattformen" zuständig für die Erweiterung der Veranstaltungsformate des Designer Clubs. si
Meist gelesen
stats