DDB-Planner José Luis Ramirez wechselt zu Grey

Mittwoch, 12. Januar 2011
José Luis Ramirez
José Luis Ramirez

Grey verstärkt sein Planning: Zu Jahresbeginn hat José Luis Ramirez bei Grey Worldwide in Düsseldorf angeheuert. Als Planning Director berichtet er an den Strategie-Geschäftsführer Alessandro Panella. Ramirez arbeitete in den vergangenen sechs Jahren für DDB. Als International Planning Director betreute er zuletzt den Kunden Volkswagen. Der Deutsch-Spanier und studierte Soziologe startete seine Karriere bei Lowe & Partners und McCann Erickson.

"Wir werden im Markt ständig attraktiver für Top-Leute und werden weiter konsequent in die besten Talente investieren", so CEO Christian Hupertz, der weitere Neuzugänge im Januar verkünden kann: Innerhalb von drei Monaten hat die Agentur das zweite Kreativ-Team von der Miami Ad School engagiert: Der Däne Janus Gronvald Hansen und der Schweizer Reto Oetterli sind in Düsseldorf eingestiegen. Das erste Kreativ-Team hatte Grey im November eingestellt. jm
Meist gelesen
stats