Cypress startet Werbekampagne für Play Station 2

Donnerstag, 05. Februar 2004

Der zur Vogel Medien Gruppe gehörende Cypress Verlag startet für das Spielemagazin "Play Station 2 - Das offizielle Magazin" eine umfassende Vermarktungsoffensive. Zielgruppe sind vor allem die entsprechenden Konsolenbesitzer. Schwerpunkte der bundesweiten Kampagne sind Fernsehspots unter anderem auf MTV, MTV 2 Pop, NBC Giga, Viva plus und Onyx TV. Außerdem werden Printanzeigen in zielgruppenspezifischen Formaten geschaltet, darüber hinaus gibt es eine B-to-B-Kampagne in den Fachmedien. Entwickelt wurde die Kampagne von der Agentur Frahm und Wandelt, Hamburg.

Im vergangenen Jahr hat Cypress einen Umsatz von 12,4 Millionen Euro erwirtschaftet - ein Plus von 6 Prozent gegenüber 2002. "Cypress konnte 2003 trotz des wirtschaftlich schwierigen Umfelds, eines neuen Jugendschutzgesetzes sowie der Anfang 2003 lebenszyklisch bedingten Einstellung von ,Play Station 1 - Das offizielle Magazin' seine Marktposition deutlich ausbauen und weiter wachsen", meint Cypress-Geschäftsführer Stefan Winners. Aufgrund der vorliegenden Zahlen für das erste Quartal 2004 rechnet Winners mit einem deutlichen Wachstumsschub in diesem Jahr. nr
Meist gelesen
stats