Constantin Lange wird neuer Chef von RTL Newmedia

Dienstag, 18. März 2003

Constantin Lange, Generalsekretär von RTL in Köln, wird nach Informationen aus unternehmensnahen Kreisen neuer Geschäftsführer von RTL Newmedia. Er beerbt damit Johannes Züll, der als neuer Chef zu N-TV wechselt. Die Nominierung Langes ist keine Überraschung: Auch Züll-Vorgänger Thomas Hesse hatte vor seiner Zeit bei RTL Newmedia das Amt des Generalsekretärs bekleidet. RTL Newmedia bestätigt die Informationen bislang nicht. Zülls Abgang kommt überraschend, da er ursprünglich dem Vernehmen nach für die neue Position von Thomas Hesse als Chief Strategy Officer der RTL Group im Gespräch war.

Lange, Jahrgang 1968, ist seit März 2000 RTL-Generalsekretär und verantwortet als Mitglied der Geschäftsleitung die Bereiche Business & Legal Affairs, Program Sales & Acquisitions sowie strategische Unternehmens- und Personalentwicklung. Er startete 1993 als Referent in der Zentralen Unternehmensentwicklung bei Bertelsmann. Nach weiteren Stationen übernahm er 1997 die Leitung des Bereichs Ongoing Activities Pay-TV, Rechtehandel und Produktion bei CLT-UFA. Dort wurde er ebenfalls 1997 Vice President der Unternehmensentwicklung TV International. kj

Meist gelesen
stats