Constantin Film saniert die Bilanz

Freitag, 28. März 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Geschäftsjahr Constantin Film Jahresumsatz


Der Münchner Medienkonzern Constantin Film schließt das Geschäftsjahr 2002 nach einer Steigerung von 3 Prozent gegenüber 2001 mit einem Jahresumsatz von 131,2 Millionen Euro ab. Auch im Jahresergebnis konnte sich das Medienhaus verbessern, liegt jedoch immer noch bei minus 1,1 Millionen Euro (2001: minus 10,8 Millionen Euro).

Das positive Ebit von 4,8 Millionen führt das Unternehmen insbesondere auf erfolgreiche Eigen- und Koproduktionen zurück. Für das Jahr 2003 rechnet Constantin Film bei anhaltend schwierigen Rahmenbedingungen mit einem Umsatz zwischen 120 und 135 Millionen Euro. nr
Meist gelesen
stats