Consors stößt Schweizer Tochter an Internetbank Swissquote ab

Mittwoch, 16. Oktober 2002

Der kürzlich von der französischen Großbank BNP Paribas geschluckte Discount-Broker Consors hat seine Schweizer Tochtergesellschaft Consors AG an die Schweizer Internetbank Swissquote Bank verkauft. Über den Verkaufspreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mitte November will der Finanzkonzern BNP Paribas, der zurzeit 95 Prozent der Consors-Anteile hält, die restlichen Anteile im Rahmen eines "Squeeze-out" übernehmen. Danach soll Consors mit der BNP-Online-Tochter Cortal zum größten europäischen Online-Wertpapierhändler mit mehr als 1,2 Millionen Kunden zusammengelegt werden.
Meist gelesen
stats