"Condor’s Magazin" verlängert Vertrag mit Ringier

Montag, 23. März 1998

Der mehrjährige Vertrag mit Ringier Publishing in München sichert das Vertrauen zwischen Ringier und der Fluggesellschaft Condor. Es war nach dem Verkauf mehrerer Special-Interest-Titel seitens Ringier im Jahr 1995 gestört. In dieser Phase hatte Condor seine Zweifel an der weiteren Präsenz von Ringier in Deutschland. "Der langfristige Vertrag mit Condor ist ein sehr wichtiger Schritt für die Zukunft von Ringier in Deutschland", sagt Martin Kall, für Europa international zuständiger Vorstand. Das Bordmagazin wird optisch überarbeitet. Das ab April verbreitete Heft, das vor allem Reiseziele der Condor, aber auch die Themen Beauty, Technik und Backgroundgeschichten umfaßt, ist klarer strukturiert und erscheint mit einem moderneren Layout. "Condor”S Magazin" erscheint in einer Auflage zwischen 300.000 und 350.000 Exemplaren.
Meist gelesen
stats