Condé Nast spendiert GQ.de neuen Anzug

Mittwoch, 30. November 2011
Stilvoll: Die neue Website von GQ
Stilvoll: Die neue Website von GQ
Themenseiten zu diesem Artikel:

Condé Nast Relaunch Anlaufstelle Hugo Boss Tobias Oswald



Nach dem Relaunch des Männer-Magazins "GQ" im vergangenen Jahr hat Condé Nast auch die dazugehörige Website GQ.de neu eingekleidet. Mit einem "maskulinen und eleganten Design" soll die Seite zur ersten Anlaufstelle für modeinteressierte Männer im Internet werden. Die Navigation wurde einer Schlankheitskur unterzogen und konzentriert sich künftig auf die vier zentralen Ressorts "Mode & Stil", "Unterhaltung", "Auto & Technik" und "Leben als Mann". Herzstück des neuen Internetauftritts ist der "Stil-Berater", der als Nachschlagewerk zu Mode, Lebensstil und Etikette dem Mann von Welt Tipps für alle Lebenlagen geben soll. Für die Sub-Site konnte Condé Nast Hugo Boss als exklusiven Sponsor gewinnen.

"Unser Ziel war es, sowohl inhaltlich als auch optisch an den gelungenen Relaunch des GQ-Magazins im vergangenen Jahr anzuschließen und die Kompetenzen, für die der Titel in der Printwelt schon lange steht, adäquat und entsprechend den Interessen und Erwartungshaltungen der Nutzer in die digitale Welt zu übertragen", erklärt Tobias Oswald, Geschäftsführer von Condé Nast Digital die Strategie. GQ.de kommt aktuell auf rund 1,077 Millionen Visits im Monat (IVW 10/2011) und 340.000 Unique User pro Monat (Agof Internet Facts 08/2011). dh
Meist gelesen
stats