Computerwoche Verlag startet Internet-Computerbuchhandel

Mittwoch, 18. März 1998

Zur CeBIT startet der Computerwoche Verlag unter der Web-Adresse http://www.bookstore.de einen Computerbuchhandel im Internet. Rund 1.000 deutsch- und englischsprachige DV-Bücher, Software und CBT-Programme können dann im Net angesehen, ausgesucht und direkt bestellt werden. Zahlreiche Studien und CBT-Programme werden dabei in Deutschlandexklusiv über den Bookstore vertrieben. Eine komfortable Suchmaschine garantiert den Zugang mittels Volltextrecherche. Wer dennoch einen Titel nicht finden kann, nimmt den Recherche-Service des Bookstore in Anspruch, der den gewünschten Titel auffindet und den User darüber informiert.
Infolinks Buchhandel:
ABC Bücherdienst, Amazon , Libri
Meist gelesen
stats