"Computer Bild" geht in Frankreich als "Computer Plus" an den Start

Donnerstag, 14. Mai 1998

Zwanzig Monate nach der Einführung auf dem deutschen Markt macht "Computer Bild" den Schritt überdie französische Grenze. Ab heute startet Europas größte Computerzeitschrift in ihrer französischsprachigen Ausgabe unter dem Namen "Computer Plus" mit einer Auflage von 500.000 Exemplaren. In 14tägiger Erscheinungsweise bietet das Blatt aktuelle Informationen, Tips, Tricks und Kaufberatung rundum die Themen Computer, Online und Telekommunikation. Der Heftpreis liegt für die ersten drei Ausgaben bei fünf Franc (ca. 1,50 Mark) und wird mit der vierten Nummer auf reguläre zwölf Francs (ca. 3,50 Mark) steigen. "Computer Plus" ist das erste gemeinsame Projekt des neugegründeten Joint ventures ASPA zwischen dem Axel Springer Verlag und Les Editions Philippe Amaury.
Meist gelesen
stats