Computer Bild erscheint samstags statt montags

Donnerstag, 11. März 2010
-
-

"Compter Bild" zieht seinen Erscheinungstag vor. Statt montags erscheint der Axel-Springer-Titel ab Ausgabe 7/2010 (EVT 13. März 2010) immer samstags. Der Rhythmus der Computerzeitschrift bleibt weiterhin zweiwöchentlich. Inhaltliche Veränderungen soll es nicht geben. Mit der Vorverlegung des Erscheinungstermins will das Magazin "näher an die Lebensgewohnheiten der Leser heranrücken". Vor allem das Wochenende werde zur Lektüre genutzt, und sei die Zeit, in der Testergebnisse studiert und Neuanschaffungen geplant würden, so Hans-Martin Burr, Chefredakteur "Computer Bild".

Die Bewerbung des neuen Erscheinungstermins erfolgt im Rahmen der Heftbewerbung ab sofort durch Printanzeigen, im Internet und am Point of Sale. Im 4. Quartal 2009 kam der Titel auf eine verkaufte Auflage von 686.527 Heften, das sind 5,8 Prozent weniger als im Vorjahresquartal. se
Meist gelesen
stats