Computec trifft den Kindergerschmack

Mittwoch, 03. Mai 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Computec Überraschungserfolg Ladentheke


Mit dem neugestarteten Titel "Kids Zone" konnte der Nürnberger Zeitschriften-Verlag Computec Media einen Überraschungserfolg feiern: Statt der ursprünglich angepeilten 80.000 Exemplare gingen in den ersten acht Tagen knapp 110.000 Exemplare der monatlichen Computerspiele-Zeitschrift über die Ladentheke. Der Verlag hat deshalb einen Nachdruck von 70.000 Exemplaren in den Handel gegeben und erhöht die Druckauflage ab der nächsten Ausgabe von 150.000 auf 250.000 Exemplare. Auch die ersten Leserdaten sorgen bei Computec für Freude: nach den Verlagserhebungen sind 84 Prozent der Leser zwischen 8 und 13 Jahre alt und rund 60 Prozent männlich.
Meist gelesen
stats