Computec Media trotz Umsatzssprung auf Warteschleife

Dienstag, 29. Februar 2000

Die Computec Media AG erwirtschaftete im ersten Quartal 1999/2000 ein Umsatzwachstum von 53,3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Umsatzerlöse liegen bei 29 Millionen Mark. Bedingt durch Investitionen in die Internationalisierung des Unternehmens und den Ausbau des Marktanteils entstand auf Konzernebene ein Ergebnis der operativen Tätigkeit von minus 22,1 Millionen Mark. Das EBIT liegt bei minus 22,5 Millionen Mark. Erfreulich hingegen die Entwicklung des Anzeigengeschäfts: Hier stiegen die Umsatzerlöse um 19,4 Prozent auf 4,9 Millionen Mark. Die Vertriebserlöse stiegen um 13,4 Prozent auf 15,4 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats