Commerzbank sucht Partner für Online-Tochter Comdirect

Montag, 29. Oktober 2001

Die Commerzbank sucht offenbar nach einem Partner für ihre Online-Tochter Comdirect. In einem Gespräch mit der Berliner Tageszeitung "Die Welt" sagt Vorstandschef Klaus-Peter Müller voraus, dass es unter den großen drei bis fünf Online-Brokern eine Konsolidierung geben werde.

Sogar eine Fusion der Comdirect mit den schärfsten Konkurrenten Direkt Anlage Bank (DAB) oder Consors schließt Müller nicht aus. Eine Reintegration von Comdirect in das Privatkundengeschäft kommt nach Angaben des Vorstandschefs aber nicht in Frage, da 93 Prozent der Comdirect-Kunden nie Kunden der Commerzbank gewesen seien.
Meist gelesen
stats