Comm Clubs Bayern wählen neues Präsidium

Donnerstag, 08. November 2007
Das neue Präsidium des CommClubs Bayern
Das neue Präsidium des CommClubs Bayern

Nach neun Jahren als Präsidiumssprecher des Comm Clubs Bayern gibt Christian G. Hirsch das Zepter an Ulrich Clef weiter. Der Geschäftsführende Gesellschafter von Clef Creative Communications in München wurde auf der Mitgliederversammlung einstimmig zum Sprecher des Präsidiums des Comm Clubs Bayern gewählt.

Ulrich Clef, der bis 2005 Präsident des Marketing-Clubs München war, will den Comm Clubs Bayern neue Impulse geben: "Ich freue mich auf das Amt, denn mit den aktiven regionalen Clubs in Würzbuurg, Nürnberg und München hat unser Verband nicht nur bayernweit Relevanz, sondern wird durch die erfolgreichen Wettbewerbe ,Die Anzeige', ,Das Plakat' und ,Mobile Marketing Award' auch im gesamten deutschsprachigen Raum wahrgenommen."

Ebenfalls neu im Präsidium des Comm Clubs Bayern sind der Nürnberger Rechtsanwalt Axel Hinrichs, Elke Löw (Löw/Komm, München) und Mathias Wündisch (Geschäftsleitung Publicis München).

Wiedergewählt wurden Matthias Benz (Die Partner Politikberatung, Karlsruhe), Feico Derschow (Master Class, München), Christian G. Hirsch (Civitas International, München) und Jürgen Knauss (Heye Group, Unterhaching). Dazu gehören dem elfköpfigen Präsidium mit René Patricio Arndt (München), Reinhold Kuchenmeister (Würzburg) und Petra Lorenz (Nürnberg) die Sprecher der drei regionalen Comm Clubs an. si

Meist gelesen
stats