Comdirect wirbt mit Michael Douglas

Dienstag, 16. April 2002
Bald nicht nur in Hollywood-Filmen, sondern auch im Werbeblock zu sehen: Michael Douglas
Bald nicht nur in Hollywood-Filmen, sondern auch im Werbeblock zu sehen: Michael Douglas

Der Onlinebroker Comdirect gibt Gas: Am heutigen Dienstag startet eine TV- und Printkampagne mit dem Hollywood-Star Michael Douglas als Testimonial. Douglas, der unter anderem durch seine Hauptrolle im Broker-Kultfilm "Wall Street" für das Thema Finanzen steht, tritt damit zum ersten Mal in einem Werbespot auf. Dabei erklärt er unter anderem: "Zeit ist Geld. Ich habe viel Zeit", womit der Vermögensaufbau über langfristige Fonds-Sparpläne gepusht werden soll. Die TV-Spots werden im ZDF sowie in fast allen Privatsendern geschaltet und wurden von der Filmproduktion Motion Blur, Hollywood, gedreht. Damit Douglas auch authentisch herüberkommt, wird Douglas' Text von seiner deutschem Synchronsprecher Volker Brandt übersetzt. Die Printanzeigen sind an die TV-Spots angelehnt und zeigen Douglas mit verschiedenen Statements. Die Gesamtkampagne stammt von der Comdirect-Stammagentur Böning & Haube, Hamburg. HMS Carat, Wiesbaden, hat als Mediaagentur einen Etat in mittlerer einstelliger Millionenhöhe zur Verfügung. Die Commerzbank-Tochter Comdirect ist in Deutschland und Großbritannien aktiv, die Kampagne läuft jedoch nur in Deutschland.
Meist gelesen
stats