Comdirect geht auf Einkaufstour

Mittwoch, 14. Februar 2001

Der Onlinebroker Comdirect will offenbar expandieren und eine Maklergesellschaft übernehmen. Mit der Akquisition wolle Comdirect seine Wertschöpfungskette verlängern, sagte Bernt Weber, Vorstandsvorsitzenderbei Comdirect, dem Wirtschaftsmagazin "Focus Money". Dem Bericht zufolge werden Unternehmen wie Spütz, Baader oder Nols als potenzielle Übernahmekandidaten gehandelt. Innerhalb Deutschlands will Weber den Angaben zufolge keine weiteren Discount Broker übernehmen. Vielmehr plane Comdirect eine Reihe internationaler Akquisitionen. Des Weiteren wolle der Onlinebroker den Aufbau stationärer Läden vorantreiben und eine enger mit den T-Shops der Deutschen Telekom kooperieren.
Meist gelesen
stats