Columbia Tristar zieht mit neuem Personal nach Berlin

Dienstag, 23. November 1999

Im Zuge ihres Umzugs von München nach Berlin meldet die Sony-Tochter Columbia Tristar einige personelle Veränderungen: Petra Schwuchow tritt die Nachfolge von Christine Bräsel als Publicity Manager an und verantwortet künftig die gesamte Pressearbeit von Columbia Tristar. Carolin Beer übernimmt als Publicity Assistent in der Presseabteilung die Aufgaben von Renate Till. Sie wird außerdem den Internet-Auftritt des Unternehmens betreuen. Christiane Brand ersetzt Petra Gerner als Advertising Assistent. Sie wird sich unter anderem um Kino-Promotions und alle Kooperationen mit Verlagen und Plattenfirmen kümmern. Nina Kurzmann tritt als Dubbing Manager die Nachfolge von Jessica Wilz an und ist für sämtliche Synchronarbeiten zuständig. Die Neuregelung wird am 1. Dezember 1999 wirksam.
Meist gelesen
stats