Coin wird Mitglied bei Compaqs Internet-Innovators-Programm

Donnerstag, 07. Januar 1999

Als jüngstes Mitglied für das Internet-Innovators-Programm hat sich die Coin Corporate Interactive AG in Hannover qualifiziert. Im Rahmen des Programms unterstützt Compaq besonders kreative Internet-Softwareentwickler mit gezielten Marketingmaßnahmen. Coin hat sich zum Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2002 weltweit zu den Top 50 der E-Commerce-Anbieter zu gehören. Büros gebe es bereits in New York und Chicago, für dieses Jahr sei die Gründung eines US-Tochterunternehmens geplant. Durch die Zusammenarbeit mit Compaq will das Unternehmen die nötige Marktdurchdringung erreichen.
Meist gelesen
stats