Coca-Cola und Intouch verbünden sich

Donnerstag, 14. Juni 2007
-
-

Im Juli bringen Coca-Cola und der Bauer-Titel "Intouch" eine Sonderausgabe des People-Magazins auf Getränkeflaschen auf den Markt. Mit einem Sonderetikett wird das 9,5 mal 13 Zentimeter große Heft auf einer Million Coke-light-Flaschen befestigt. Der Vertrieb erfolgt hauptsächlich an Tankstellen. Die 20-seitige Sonderedition widmet sich dem Thema "Bikini-Sprint - wie machen die Stars sich strandfit?". "Diese Aktion verbindet optimal die Kernkompetenzen beider Marken: Erfrischende Unterhaltung und Lifestyle. Damit richten wir uns an die analoge Zielgruppe beider Marken: junge Frauen zwischen 20 und 39", sagt Kathrin Jansen, Verlagsleiterin "Intouch", über die Kooperation.

Eine eigene Kampagne wird es hierfür nicht geben. Hinweise auf diese Aktion werden in den bestehenden Werbeauftritt von der Hamburger Agentur Kemper Trautmann integriert. bn

Meist gelesen
stats