Coca-Cola erweitert die Geschäftsführung

Mittwoch, 31. Januar 2001

Antony Pullen und Detlef Schmitz ergänzen die Geschäftsführung von Coca-Cola. Der 46-jährige Pullen wurde zudem zum Deputy Division President ernannt. Er arbeitet seit 1980 für den Getränkegiganten und nahm zuletzt die Position als Chief Financial Officer ein. In seiner neuen Funktion verantwortet Pullen den Geschäftsbereich Finanzen und ist darüber hinaus für Business Operations zuständig. Detlef Schmitz wird weiterhin den Geschäftsbereich Recht leiten, der seit 1998 in seinen Händen liegt. Der 38-Jährige stieg 1996 in die Rechtsabteilung von Coca-Cola ein. Bis zur Ernennung eines neuen Division President sollen Schmitz und Pullen an den Managing Director Christoph Jacobi berichten.
Meist gelesen
stats