Coca-Cola Erfrischungsgetränke baut Vorstand um

Donnerstag, 12. Januar 2012
Frank Molthan
Frank Molthan

Das Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke (CCE) in Berlin sortiert seinen Vorstand neu. Verkaufs- und Marketing-Vorstand Frank Molthan wechselt am 1. Februar das Ressort: Vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrats fungiert der 51-Jährige dann als Vorstand Personal und Arbeitsdirektor bei CCE. Molthan folgt auf Cornelia E. Hulla, die das Unternehmen Ende Juni 2011 verlassen hat. Ihre Aufgaben als Arbeitsdirektor hatte in der Zwischenzeit Vorstandschef Ulrik Nehammer zusätzlich wahrgenommen. Molthan arbeitet seit über 20 Jahren für Coca-Cola, zunächst für regionale Coca-Cola Konzessionäre in Norddeutschland und Nordrhein-Westfalen und von 1997 bis 2003 in verschiedenen Managementpositionen im Verkauf und Marketing für die CCE AG. 2004 übernahm er die Position des Geschäftsführers der damaligen nationalen Verkaufsgesellschaft Coca-Cola Deutschland Verkauf (CCDV) und wurde 2009 zum Vorstand Verkauf & Marketing der CCE AG ernannt.

Die Führung des Ressorts Verkauf & Marketing werden künftig Thomas Starz, 45, Director Sales & Marketing, und Georg Gocke, 45, Sales Director Handel, übernehmen. Starz verantwortet damit das operative Geschäft der Verkaufsgebiete bei CCE, das Geschäft mit den nationalen Außer-Haus-Markt-Kunden und das CCE-Marketing. Gocke ist für die Betreuung der nationalen Handelskunden verantwortlich.

Der Vorstand von CCE bleibt damit in Zukunft vierköpfig. Neben Nehammer und Molthan gehören ihm Finanzvorstand Derek Cunningham und Stephen Lusk, Vorstand Supply Chain, an. Gocke und Starz berichten direkt an Nehammer. ems
Meist gelesen
stats