Clio Awards: Weitere Jurys ernannt

Montag, 07. April 2008

Die Jurys für die Clio-Awards-Kategorien Interactive und Technique stehen fest. Die Interactive-Jury umfasst 32 Mitglieder. Aus Deutschland kommt Elke Klinkhammer, Creative Director der Frankfurter Agentur Neue Digitale. Jurychef ist Matias Palm-Jensen, Creative President von Farfar in Stockholm. Bei der Technique-Kategorie hat Dante Ariola den Vorsitz. Er ist Director von MJZ in Los Angeles. Dem 44-köpfigen Gremium gehören auch die deutschen Kreativen Achim August Tietz und Christoph Blaser an. Tietz ist Managing Director und Technical Director von Aixsponza in München. Er gehört der Unterkategorie Animation/VFX an. Balser ist CEO von Largoland Musicproduction in Berlin und entscheidet bei der Unterkategorie Music/Sound mit. Die Preisverleihungen der Clio Awards finden vom 14. bis 17. Mai in Miami statt. brö

Meist gelesen
stats