Claus Döring wird Chefredakteur der Börsen-Zeitung

Montag, 02. August 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Claus Döring Hans K. Herdt Padberg


Claus Döring, 41, wird am 1. April 2000 Chefredakteur der "Börsen-Zeitung". Er tritt die Nachfolge von Hans K. Herdt an, der nach mehr als 30jähriger Tätigkeit für das Wirtschaftsblatt in den Ruhestand geht. Döring gehört der Redaktion der "Börsen-Zeitung" seit Oktober 1988 an, zunächst als Leiter des Unternehmensressorts und seit Anfang 1988 als Mitglied der Chefredaktion. Ebenfalls zum 1. April 2000 ist Ernst Padberg zum Herausgeber des Blattes ernannt worden. Padberg wird diese Funktion neben seiner Tätigkeit als Verleger und Vorsitzender der Geschäftsführung der Herausgebergemeinschaft Wertpapier-Mitteilungen wahrnehmen.
Meist gelesen
stats