Claudia Willvonseder leitet Ikea-Marketing

Montag, 06. November 2006
Neue Marketingchefin bei Ikea Deutschland: Claudia Willvonseder
Neue Marketingchefin bei Ikea Deutschland: Claudia Willvonseder

Ikea Deutschland in Wallau wird die seit August 2006 vakante Position des Marketingleiters in Kürze neu besetzen. Mitte Dezember übernimmt Claudia Willvonseder die Verantwortung für die Bereiche Werbung, lokales Marketing, die Kommunikation am PoS sowie die Marke Ikea. Willvonseder ist bereits seit 2004 freiberuflich für die Deutschlandtochter des schwedischen Möbelriesen tätig. Parallel arbeitete sie ebenfalls auf freier Basis für die Londoner Werbeagentur BBH. Vor dieser Tätigkeit hat die heute 42-Jährige lange Jahre in Werbeagenturen gearbeitet. So war sie als Chief Creative Officer bei der Frankfurter Agentur Publicis für Kunden wie Renault, die Deutsche Telekom und Coca-Cola zuständig. Zudem war Willvonseder unter anderem für die Kreativdienstleister Saatchi & Saatchi, Springer & Jacoby und Heine Lenz Zizka tätig.

Willvonseder tritt die Nachfolge von Benny Hermansson an, der wie berichtet Ende Juli 2006 als Projekt-Manager Ikea Next Sales Channel zur Konzernzentrale nach Helsingborg gewechselt ist. mas

Meist gelesen
stats