Claudia Keuter übernimmt RMA-Marketing von Sony Deutschland

Dienstag, 03. März 1998

Die 35jährige Claudia Keuter ist Nachfolgerin von Jürgen Schmitz, der zu Samsung gewechselt war. Als Marketing-Managerin ist sie für den Geschäftsbereich Recording Media & Accessories (RMA) der Sony Deutschland GmbH, Köln, verantwortlich. Sie kam über die Stationen Brandmanagement bei Coca-Cola, Essen, und Etat Director bei Team BBDO in Düsseldorf 1992 zu Sony, wo sie bisher im Produktmanagement zuerst für Tapes und anschließend für Kopfhörer und Accessories zuständig war. Als Marketing-Managerin übernimmt Claudia Keuter nun die Marketingleitung für Consumer & Professional Media, Data Media sowie die Verantwortung für das Procurement, Advertising & Promotion sowie das Trademarketingdes Bereichs. Sie berichtet in dieser Funktion direkt an den Divisionleiter RMA Michael Euchner. Ihr Ziel ist, den Generationswechsel in der Speichertechnologie erfolgreich umzusetzen und neue digitale Systeme wie MiniDisc, DVD und HiFD im Markt zu etablieren.
Meist gelesen
stats