Clarissa Abach steigt bei der Cinema Advertising Group auf

Freitag, 01. November 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Medienvermarkter Andreas Goebel Schöller


Clarissa Abach übernimmt die Position des Director National Sales beim Medienvermarkter Cinema Advertising Group (CAG). Sie löst Andreas Goebel ab, der zum 31. Dezember 2002 aus dem Unternehmen ausscheidet.

Die 32-Jährige wird sich vom Düsseldorfer Hauptsitz um den Ausbau und die Pflege der nationalen und internationalen kontakte kümmern und berichtet direkt an den CEO Thomas Stilper. Clarissa Abach ist bereits seit 1999 für die CAG als Verkaufsleiterin tätig. Davor arbeitete sie als Projektmanagerin bei Schöller Eiscreme im Trade Marketing.
Meist gelesen
stats