Clanmo sichert sich Mobile-Etat der R+V Versicherung

Freitag, 29. Juli 2011
Agenturchef Joachim Bader und sein Team überzeugen im Pitch
Agenturchef Joachim Bader und sein Team überzeugen im Pitch

Die Versicherungsgruppe R+V mit Hauptsitz in Wiesbaden will künftig in Sachen Mobile Marketing Gas geben. In einem entsprechenden Pitch hat sich das Unternehmen für die Kölner Agentur Clanmo als neue Mobile-Leadagentur entschieden. „Mobile ist längst schon kein Trend mehr, sondern ein Service, der für ein modernes Versicherungsunternehmen wie die R+V selbstverständlich ist", sagt Andreas Bode, Vorstand der R+V Direktversicherung. „Von der Zusammenarbeit mit Clanmo versprechen wir uns, über den mobilen Kanal sowohl unsere bestehenden Kunden zu binden als auch neue Kunden anzusprechen."

Clanmo kann mit dem Etatgewinn eine neue Branche für ihre Tätigkeiten erschließen. Bis dato liegt der Schwerpunkt der Agentur auf den Gebieten Travel, Automotive, Fashion, Lifestyle und Telekommunikation. Zu den weiteren Kunden zählen Lufthansa, TUI, Europcar, Vodafone, T-Mobile, Xing, Audi und Porsche. bu
Meist gelesen
stats